Die Klassiker

Altes Mädchen, Craft Beer Store, Ratsherrn

Altes_Mädchen_001

Themen

Ratsherrn ist so etwas wie der Pionier der Hamburger Craft-Beer-Szene. Als die Gründer mit einem regionalen Getränkehändler die alte Hamburger Biermarke Ratsherrn Anfang der 2010er Jahre wiederbelebten, ging ein Ruck durch die Bierszene. Mittlerweile sind ihre wirklich sehr guten Standardbiere wie Pils, Pale Ale und Rotbier auch in ganz normalen Kneipen und Supermärkten zu fairen Preisen angekommen. Etwas darüber liegen die besonderen Kreationen aus dem Gärtank von Braumeister Ian Pyle. Auf der kleineren Micro-Brauanlage zaubert er ständig neue außergewöhnliche Kreationen, die meist nur in limitierter Menge verfügbar sind. Wer sich für Craft Beer interessiert, sollte unbedingt eine Brauereiführung buchen.

Direkt nebenan in den Schanzenhöfen an der S-/U-Bahn Sternschanze befinden sich auch das Braugasthaus “Altes Mädchen” sowie der Craft Beer Store. Im Alten Mädchen können Besucher die Biere vom Fass genießen und dazu ein deftiges Abendbrot mit selbstgebackenem Brot. Besonders beliebt sind auch die Craft Beer Days. Im Innenhof des Alten Mädchens kommen Brauer aus ganz Deutschland, um dem Publikum ihre Biere zu präsentieren.

Der Craft Beer Store bietet eine Auswahl von mehr als 400 Bieren. Neben den eigenen Erzeugnissen gibt es hier Craft Beers aus aller Welt, alles nach Bierstilen sortiert. Wer angesichts der Vielfalt den Überblick verliert, wird kompetent beraten. Jeden Freitag gibt es das “Open Bottle”. Zu diesem Anlass werden kostenfrei jeweils drei Biere einer einzelnen Brauerei verkostet. Öffnungszeiten: Montag bis Samstag, jeweils von 12:00 Uhr bis 20:00 Uhr

www.altes-maedchen.com

www.craftbeerstore.de

www.ratsherrn.de