Genuss vom Brau-Ingenieur

Kreativbrauerei Kehrwieder

Kehrwieder_Kreativbrauerei_001

Themen

Kaum jemand ist in der Craftbeer-Szene so umtriebig wie Kehrwieder-Gründer Oliver Wesseloh. Er ist gelernter Brauer und studierter Brau-Ingenieur. Nach einigen Jahren des Wanderbrauens auf den Anlagen befreundeter Kleinbrauereien hat er seine Kreativbrauerei Kehrwieder in Sinstorf in den Räumen einer ehemaligen Meierei selbst ausgebaut. Der Biersommelier-Weltmeister von 2014 produziert hier sein beliebtes „Prototyp“, ein hopfiges Lagerbier, genauso wie die unter Kennern gelobte SHIPA-Serie, Biere mit nur jeweils einem wechselnden Hopfen, bei der die Charakteristika der einzelnen Sorten deutlich erschmeckbar werden.

Um die hohe Qualität zu gewährleisten, gibt er sein Wissen an den Nachwuchs weiter: So hat Kehrwieder erstmals seit 70 Jahren in Hamburg wieder einen Bierbrau-Gesellen ausgebildet. Die Biere von Kehrwieder gibt's in allen guten Craft-Beer-Läden sowie in gehobenen Supermärkten.

Der Lagerverkauf startet immer pünktlich zum Wochenende, am Freitag zwischen 10:00 Uhr und 18:00 Uhr.

www.kehrwieder.beer/