hamburg ahoi unterwegs auf dem Baltic Sea Circle 2017

Mit dem Superschnitzel Team ab Hamburg um die Ostsee

01_Titel_02_Baltic_Sea_Circle_DE

7.500 Kilometer, 10 Länder, 16 Tage, kein GPS, keine Autobahn. Über 250 Teams sind auf dem Baltic Sea Circle 2017 unterwegs – für hamburg ahoi macht sich das „Superschnitzel Team“ von Hamburg auf den Weg rund um die Ostsee. Zwischen der Hamburger Metropolregion und dem Nordkap fahren sie die Rallye für einen guten Zweck. Das Logbuch.

Autor

Malte Brenneisen

Malte Brenneisen ist Journalist, Dozent und Mitherausgeber des Stadtmagazins "gentle rain".

Mehr von Malte

Auf dem Parkplatz zwischen dem Beachclub Strand Pauli und dem Hamburger Fischmarkt dampft, kesselt und röhrt es. In drei Reihen schnüren sich die Jungtimer hintereinander auf. Dicht an dicht parken alte Busse mit bunten Sponsoren-Stickern, Pickups mit Grills oder Zelten auf der Ladefläche – auch ein alter Trabi und ein Kombi mit mannsgroßem Segelschiff auf dem Dach stehen am Elbufer. Zwischen zwei alten Volvos parkt das hamburg-ahoi-Rallye-Auto vom Superschnitzel Team.

02_Text_Baltic_Sea_Circle_DE
250 Teams stehen am Start. So viele waren es noch nie.

Beladen mit überspielten Tomte-Kassetten, Zelt, Proviant und ausreichend dicken Socken machen sich Christian Willner und Daria Tölle bereit für das Rennen zum Polarkreis. Sie tragen Superman-Umhänge und ein Stoffschnitzel unter dem Arm. „Das ist unser Superschnitzel-Kissen“, sagt Christian und erklettert das Geländer hinter dem Auto. Zwischen den Werft-Kränen von Blohm und Voss am Horizont posiert er für die Kamera. Superschnitzel ahoi!

03_Text_Baltic_Sea_Circle_DE
Der BMW hat leider nur ein Kassetten-Deck. Zum Glück hat Daria ihre Lieblingslieder noch überspielt.

In den nächsten 16 Tagen fahren sie auf dem Rundkurs um die Ostsee. Die Route des Baltic Sea Circle ist weitgehend frei wählbar, nur die Checkpoints auf den Lofoten (Norwegen) und Raudsilla (Estland) stehen fest. „Wir verlassen Hamburg Richtung Norden durch die Metropolregion Hamburg – dann geht’s so schnell wie möglich durch Dänemark, denn nur am ersten und am letzten Tag ist die Autobahn erlaubt“, sagt Christian.

„Aber wir lassen es uns nicht nehmen, in Kopenhagen direkt ins Wasser zu springen“, sagt Daria. Kurz vor dem Start verkünden die Veranstalter vom Superlative Adventure Club die bisherige Spendensumme: „Über 398.000 Euro!“ hallt es durch die Boxen und das Hupkonzert schwingt wie ein Echo von den Häusern der angrenzenden Hafenstraße zurück. Das Signal zum Start.

04_Text_Baltic_Sea_Circle_DE
Start! Nur noch 7.500 Kilometer!

Christian und Daria unterstützen im Rallye-Auto die Initiative Knack den Krebs, die unter anderem mit Konzerten Gelder für die Krebsforschung sammelt. Auch für die autonomen Jugendwerkstätten sammeln Daria und Christian Geld. In der Werkstatt in Hamburg-Barmbek werden Jugendliche zu Mechanikern ausgebildet, die auf dem ersten Bildungsweg gescheitert sind.

„Wir rollen für einen guten Zweck und möchten die Menschen außerhalb der Stadtgrenzen für die Projekte begeistern, egal ob in der Hamburger Metropolregion, in Skandinavien oder Russland“, sagt die 29-jährige Daria, die sonst als Ärztin für Humangenetik in Hamburger Stadtteil Eimsbüttel arbeitet. Knapp 1.000 Euro haben sie schon gesammelt , noch bis zum 2. Juli sind die Konten offen.

Nach Roadtrips durch Island, die USA, Namibia und Spanien, steht jetzt die nördlichste Rallye der Welt auf ihrer Löffelliste. „Während der eine Kilometer um Kilometer abspult und die Landschaft vorne bewundert, ist der andere verantwortlich für Navigation und Entertainment“, sagt Maschinenbauingenieur Christian, 31.

09_Outro_Baltic_Sea_Circle_DE
Strahlender Sonnenschein nahe dem Nordpol. Daria und das hamburg-ahoi-Rallye-Auto am Polarkreis.

Wenn alles nach Plan und pannenfrei verläuft, fährt das Superschnitzel Team im BMW diese Route: Hamburg, Malmö, Karlstad, Östersund, Bodo, Lofoten, Nordkap, Murmansk, St. Petersburg, Tallinn, Riga, Kaliningrad, Danzig, Rügen, Hamburg. Hier könnt ihr die aktuelle Position und den Fortschritt der beiden sehen. In der Bildergalerie unter diesem Artikel und bei Instagram berichten wir bis zur Zieleinfahrt vom Schnitzel-Kurs um die Ostsee.

  • 01_Gallery_Baltic_Sea_Circle_DE
  • 08_Gallery_Baltic_Sea_Circle_DE
  • 02_Gallery_Baltic_Sea_Circle_DE
  • 03_Gallery_Baltic_Sea_Circle_DE
  • 05_Gallery_Baltic_Sea_Circle_DE
  • 06_Gallery_Baltic_Sea_Circle_DE
  • Baltic BiGa 7 DE
  • Baltic BiGa 8 DE
  • Baltic BiGa 9 DE
  • Baltic BiGa 10 DE
  • Baltic BiGa 11 DE
  • Baltic BiGa 12 DE
  • Baltic BiGa 13 DE
  • 12_Biga_Baltic_Sea_Circle_DE
  • 13_gallery_baltic_sea_circle.jpg
  • Der Rundkurs um die Ostsee

  • Die Elbphilharmonie winkt am Horizont – am 02. Juli werden die Teams im Ziel am Hamburger Fischmarkt erwartet.

  • Christian verstaut schnell noch ein paar Hamburg-Geschenke im Kofferraum – für Freunde und Partner der Stadt Hamburg. Am 26.06. wollen sie diese z.B. in St. Petersburg übergeben, anlässlich der 60. Jährigen Städtepartnerschaft.

  • Das hamburg-ahoi-Rallye-Auto am Start.

  • „Verblüffend, wie schnell man von Hamburg aus am Wasser ist“, sagt Daria.

  • Picknick auf dem ahoi-Dach am Ivö Lake in Schweden.

  • In der Nähe des Vänern Sees in Schweden schlägt das Superschnitzel-Team ihr Nachtlager auf.

  • Am Polarkreis angekommen!

  • Boote und Berge. Willkommen auf den Lofoten in Norwegen!

  • Angekommen in Narvik, Norwegen: Darauf ein Käsebrot!

  • Steg-Pause in Ivalo, Finnland.

  • Das Nordkap in Vogelperspektive.

  • Russisches road life in der Nähe von Kandalakhsa.

  • In St. Petersburg übergeben Christian und Daria der Generalkonsulin Eltje Aderhold Geschenke anlässlich der 60-jährigen Partnerschaft zwischen Hamburg und St. Petersburg.

  • Nach 7.900 Kilometern um die Ostsee kommen Daria und Christian heute zurück in die Metropolregion Hamburg. Christian: das Holstentor in Lübeck, die Backsteinhäuser und Reetdächer, endich wieder befestigste Straßen und Pinneberger auf der Autobahn - ahoi Hamburg!

Unterstütze das Superschnitzel Team bei ihrer Reise. Alle Infos:
https://superschnitzelt.wordpress.com/

10_Outro_Baltic_Sea_Circle_DE